Mauerstein Amphibolit

Der Amphibolit eignet sich vorallen für Trockensteinmauer.

Der Stein ist lagerhaft und läßt sich sehr leicht vermauern.

Amphibolit ist ein Gestein, das per Definition durch die metamorphe Umwandlung von Basalt, dessen Tiefenäquivalent Gabbro oder anderen Meta-Basiten unter Druck- und Temperaturbedingungen der Amphibolit-Fazies entstanden ist.

Häufig sind Töne von schwarz über grau bis dunkelgrün oder, bei hohem Plagioklasanteil, schwarz-weiß gemustert. Er wird vorwiegend für Bodenbeläge und Wandverkleidungen genutzt.

Amphibolit ist ein Gestein, das per Definition durch die metamorphe Umwandlung von Basalt, dessen Tiefenäquivalent Gabbro oder anderen Meta-Basiten unter Druck- und Temperaturbedingungen der Amphibolit-Fazies entstanden ist

Spezifikationen

  • Formate: Trockenmauerstein
  • Farben: Dunkelviolett und Rostbraun
  • Bearbeitung: Natur
  • Stärken: t/h/b = 15 - 35/5-20/20-60cm

Blättern in dieser Kategorie

  • Titel
  • Mauerstein Alpengneis
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Mauerstein Granulit Blockig
  • Titel
  • Mauerstein handgespaltener Marmor
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Mauerstein Toskana Quarzit
  • Titel
  • Titel
  • Mauerstein Wachauer Schiefer
  • Titel
  • Mauersteine  Basalt
  • Titel
  • Mauersteine Gneis Landhaus
  • Mauersteine China Granit
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Titel
  • Mauersteine Travertin

Teilen Sie dieses Produkt